update
04.04.2022: Heute gab es die entsprechende Pressemeldung der Polizei Pforzheim, siehe hier.

Gestern gab es bei der “Pforzheimer Zeitung” eine Meldung über einen “Unfall”, bei dem ein “Auto” zwei Fußgänger “erfasst” habe.

Die Fahrerin sei “aller Wahrscheinlichkeit nach” durch ein “Handy abgelenkt gewesen”, als sich der “Unfall ereignete”.

Schön beleuchteter Fußgängerüberweg (Zebrastreifen)

Gestern fuhr ich des Nachts durch Schellbronn (Gemeinde Neuhausen im Enzkreis) und dabei ist mir der hell beleuchtete Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) stark aufgefallen. Ich war die letzten Tage auch schon im Dunkeln dort, aber habe das nicht bemerkt. Ich glaube, dass das relativ neu ist.

Fußgängerüberweg, verkehrsberuhigter Bereich und ein Blitzer in Huchenfeld am 1. Mai 2021

In der Nacht zum 1. Mai 2021 ist in Huchenfeld, einem Stadtteil von Pforzheim, etwas passiert.

An der Einmündung zur Straße, die an einer Schule und einem Kindergarten vorbei führt, wurde ein selbst gemaltes Schild „Verkehrsberuhigter Bereich“ aufgehängt.