cover.png

Ich schaue gerne in die Fahrradbubble auf Twitter. Aber ab und zu werden die Inhalte, meist leider begründet, sehr negativ, weil z. B. permanent Radfahrende gefährdet werden.

Manchmal ist mir das zu viel und ich wünsche mir ein Kontrastprogramm. Denn Radfahren ist ansich schön und ich erlebe, bei all der täglichen Gewalt, auch jeden Tag schöne Dinge.