2022-10-27-screenshot-wiki-neu-cover.webp

Ich habe Anfang des Jahres mein altes Wiki (wiki.natenom.de), das mit DokuWiki betrieben wurde, in eine statische Website umgewandelt und somit archiviert. Die meisten Bereiche habe ich in mein neues Wiki (wiki.natenom.com) migriert.

Jedoch waren der Einfachheit halber bis heute auch die migrierten Bereiche weiterhin im alten Wiki auf Dateiebene hinterlegt, aber wegen der Weiterleitungen nicht abrufbar.

Die Weiterleitungen führten für migrierte Inhalte via HTTP Status Code 301 zum neuen Wiki.

Heute war es endlich an der Zeit, die alten Inhalte aus dem archivierten, alten Wiki restlos zu löschen.

Damit ich auch in Zukunft noch nachlesen kann, wie ich das gemacht hatte oder falls jemand das selbst für ein eigenes Wiki machen möchte, habe ich hier die Anleitung dazu bereit gestellt.

Im Internet gibt es viele schöne Anleitungen für verschiedenste Themen. Und viele davon liefern auch gleich die Shell Kommandos mit, die man nur noch markieren, kopieren, direkt in die Shell einfügen und mit Enter bestätigen muss, um sie auszuführen. NEIN, tut das niemals NIE!

Ich habe auch viele solcher Anleitungen geschrieben, die vielfach genutzt wurden. Und teilweise habe ich dann auch auf das Problem hingewiesen.

Sobald das Git-Repo dieses Blogs online ist, wird jeder in der Lage sein, Inhalte zu ändern oder Fehler zu korrigieren. Ob und in welchen Fällen ich Pull Requests annehme, das werde ich in Zukunft noch beschreiben.

Hörbücher in Voice auf Android schneller als in 2,5-facher Geschwindigkeit anhören

Ich höre beim Fahrradfahren sehr gerne und fast immer Musik. Da fährt es sich fast wie von allein.

Wenn es aber längere Strecken den Berg hoch geht, dann wechsele ich lieber zu Hörbücher, vor allem, weil man langsamer fährt und der Fahrtwind nicht stört.

Schnell, schneller, …

Eine Besonderheit beim Anhören von Hörbüchern ist, dass ich diese schneller abspielen lasse, weil mir die Informationen sonst zu langsam sind. Ich habe vor langer Zeit damit angefangen, Videos in höhrerer Geschwindigkeit anzusehen und wenn man sich erst daran gewöhnt hat, dann kommt einem die Originalgeschwindigkeit wie Zeitlupe vor.

Serien gucke ich z. B. in 2 bis 2,5 facher Geschwindigkeit an. Bei Hörbüchern, je nach Vorlesendem aktuell in bis zu dreifacher Geschwindigkeit.

Synchthing synchronisiert für mich den Inhalt meines Smartphones auf meinen PC und umgekehrt.

Da es auf Android Ungemengen an cache-Verzeichnissen gibt, wird die Menge der zu synchronisierden Daten unnötig aufgebläht.

Deshalb habe ich mein Syncthing so eingestellt, dass es all diese cache-Verzeichnisse und diverse andere Dateien ignoriert.

So müssen jetzt nicht mehr ca. 5-7 GB synchronisiert werden sondern nur noch 700MB.

Hier wird beschrieben, wie das zu bewerkstelligen ist.

Prevent your laptop from sleep/suspend while something important is running…

The problem

My laptop is configured to go to sleep after two minutes of being idle.

But it also suspends while a backup to an external disk is running :(

The solution

The solution is to tell your system that something important is running and that it should not go to sleep/suspend or to shut down.

With systemd you can use the command „systemd-inhibit“. Read the man page… (man systemd-inhibit).