cover.jpg

Eine Liste der 51 Vorfälle auf einer einzigen Alltagsfahrt mit dem Fahrrad. Es sind nur Überholvorfänge im Bereich 1,4 m Abstand. Das ist in etwa die Grenze für mich, bei der ich mich außerorts unwohl fühle. Und fast alle Fahrer:innen in diesen Beispielen haben außerorts überholt.

Und das Allerallerbesteste an all diesen Beispielen: Die Anzeigen zu den meisten dieser Vorfälle würde die Bußgeldstelle der Stadt Pforzheim direkt in den Mülleimer werfen, da es maximal 30 € kosten würde (Details hier).

Nur in den Fällen, in denen auf dem Bild Gegenverkehr auf der selben Höhe zu sehen ist, würde die Bußgeldstelle meiner Information nach ein Verfahren einleiten, aber auch nur, wenn im Bild der Fahrer eindeutig erkennbar ist, und zwar qualitativ so hochwertig, dass man das Foto mit einem Passfoto abgleichen könne. Und das ist so gut wie nie der Fall und eigentlich immer nur Zufall, weil z. B. gerade die Sonne passend steht.

Fünf der Vorfälle waren in der Zuständigkeit der Bußgeldstelle Enzkreis. Doch von dort habe ich bei entsprechenden Anzeigen noch nie eine Rückmeldung bekommen.

Müllsammeln #4 und #5 /2021 – Hohenwart/Schellbronn und Neuhausen

Ich war wieder zwei Mal Müll sammeln. Beide Male mit Ploggenom „oben ohne“.

#4/2021 – Hohenwart und Schellbronn#

Am 08.04.2021 war ich im Bereich Hohenwart und Schellbronn unterwegs.

Insgesamt 15,09 kg Müll habe ich an diesem Tag gesammelt. Okay, nicht ganz, ich hatte noch ein bisschen Holz im Wald gefunden. Das habe ich direkt an die Straße getragen. Es war jedoch zu lang, um es auf den Anhänger zu legen und ich hatte keine rote Fahne dabei, um den Überstand kenntlich zu machen.

Müllsammeln #1, #2 und #3 /2021

Ich habe meine Müllsammel-Saison am 29. März 2021 eröffnet und war bisher drei Mal Müllsammeln.

#1/2021#

Am 29.03.2021 war ich beim Sportplatz in Schellbronn (Neuhausen) und habe meine Müllsammel-Saison eröffnet.

142 Zigarettenstummel, 8 Bierflaschen, 1 Wodkaflasche, viele Kronkorken und Kunststoffverpackungen.

Erste Fahrradtour – entspannt dank Abstandshalter

Ich habe gestern eine kleine Fahrradtour gemacht, die erste in diesem Jahr.

  • 64,29 km (mit Spikes, daher zählt das mehr)
  • 929 Höhenmeter (nur hoch)
  • 214 Überholvorgänge hat der OpenBikeSensor gezählt und nach Erinnerung war keiner davon unter 1,20 m (später in den Daten habe ich einen mit 0,95 m und einen mit 1,15 m gesehen).
  • 3 h 53 m reine Fahrzeit
Müllsammel Statistik für Dezember 2020 und fürs ganze Jahr 2020

Müllsammeln im Dezember 2020# Im Dezember habe ich gesammelt: 64,16 kg Müll Ich wäre gerne öfters unterwegs gewesen, war jedoch wegen der Ausgangsbeschränkungen – auch tagsüber – in Pforzheim verunsichert. Müllsammeln im Jahr 2020# Im Jahr 2020 habe von Mitte Juni an bis zum Jahresende gesammelt: 859,61 kg Müll 9451...