Kategorien
Mobilität

Fahrradtour am 06.08.2020 nach Vaihingen an der Enz, etwas Plogging und Fotos

Gestern habe ich mal eine, für meine aktuellen Verhältnisse, große Fahrradtour gemacht. Hauptsächlich über sehr schlecht ausgeschilderte Radwanderrouten in Pforzheim, dem Enzkreis und darüber hinaus.

Zuerst fuhr ich nach Pforzheim in den Enzauenpark. Dort fiel mir dann ein circa zwei Meter breiter und circa 50 Meter lange Streifen aus Wildblumen in einem riesigen Areal aus kurz gemähtem, teilweise total vertrockneten und braunen, Rasen auf. Teils konnte man auch nur noch Erde sehen.

Kategorien
Mobilität

Reparaturen auf dem Radweg zwischen Schellbronn und Neuhausen (Enzkreis) – ein Anfang, mehr nicht

Als ich gestern auf dem gemeinsamen Geh- und Radweg zwischen Schellbronn und Neuhausen im Enzkreis fuhr, war ich sehr erfreut, als ich eine erste reparierte Stelle in der Asphaltdecke sah. Ein ziemlich großes Loch wurde aufgefüllt.

Kategorien
Mobilität

Sperrung des Geh- und Radwegs vor Neuhausen

Seit ein paar Tagen ist der benutzungspflichtige, gemeinsame Geh- und Radweg zwischen Schellbronn und Neuhausen komplett gesperrt. Grund ist die Baustelle am neuen Gewerbegebiet für das in den letzten Monaten ein großes Waldstück gerodet wurde.

Kategorien
Mobilität

Überraschung auf dem Radweg zwischen Neuhausen und Schellbronn im Enzkreis

Gestern war ich nach ein paar Tagen wieder auf dem benutzungspflichtigen Radweg zwischen Neuhausen und Schellbronn unterwegs und habe gleich zwei Überraschungen erlebt:

  1. Der Radweg wurde auf der gesamten Länge gefegt. Das war dringend notwendig, teilweise konnte man den Belag nicht mehr sehen.
  2. Das große Loch in der Asphaltdecke, welches ich Anfang August beim Rathaus gemeldet hatte, wurde repariert.

Ein Lob an die Gemeindeverwaltung :)

Kategorien
Allgemein

Einmal benutzungspflichtigen Radweg fegen bitte…

Seit die Forstmenschen Anfang diesen Jahres wieder mal Holz aus dem Wald geholt haten, sah es an einer Stelle des benutzungspflichtigen Radwegs zwischen Neuhausen und Schellbronn (beide gehören zum Enzkreis) wochenlang so aus: