Plumble 3.2.0 mit verschönerter Oberfläche freigegeben

Plumble ist „der“ inoffizielle Android-Client für Mumble.

Heute wurde die neue Version 3.2.0 freigegeben.

Neben wenigen Änderungen unter der Haube wurde hauptsächlich die Oberfläche verschönert und an das neue Android 5.0 (Lollipop) angepasst.

Miniupdate für Plumble – Version 3.1.5 – verbessert die Client-Zertifikatsunterstützung

Mit einem Miniupdate auf die Version 3.1.5 von heute ist es nun möglich, Zertifikate in Plumble zu verwenden, die mit dem normalen Mumble-Clienten erstellt wurden.

Neues von Plumble 3.0: Es ist fertig und es ist Open Source :)

Administrative Möglichkeiten

Plumble ist ein Mumble-Client für Android mit Unterstützung für den Opus-Codec. Bisher gab es in der Version 2.0 jedoch rechtliche Probleme. Deshalb wurde die neue Version, die der Entwickler Andrew Comminos heute freigegeben hat, unter der freien Lizenz GPLv3 komplett neu entwickelt.

Neuerungen

Über die Neuerungen für Plumble 3.0.0 wurde hier im Blog schon mehrfach berichtet, z. B. hier, da oder dort (alle Artikel zu Plumble), daher seien nur die wichtigsten Unterschiede zur alten Version 2.x genannt: