Neues von der Mumble-Entwicklung – Stereo

Seit dem 4. Juni 2020 kann die Entwicklerversion von Mumble auch in Stereo senden und empfangen. Dabei bleibt es kompatibel mit älteren Clients und Stereo ist sogar unabhängig vom Server.

Wenn ältere Clients drauf sind, dann hören diese trotzdem Mono, neuere Clients jedoch Stereo.

Wer das mal ausprobieren möchte, kann gerne auf meinem Mumble-Server vorbei kommen. Dort haben wir aktuell zwei Mumble-Ruby-Pluginbots, die in Stereo senden.

Ein großartiges Update des Mumble-Ruby-Pluginbots – „Winter melon punch“ 0.10.0

Der Mumble-Ruby-Pluginbot ist ein vielseitiger Bot mit verschiedenen Plugins, der unter anderem Musik an einen Mumble-Server senden kann. Die Musik kann sich der Bot direkt z. B. bei Youtube oder anderen Musik-/Videoplattformen herunterladen.

MumbleDJ – Ein Musikbot auf Basis von Gumble in Golang – gespeist per Youtube

Das Projekt MumbleDJ nutzt das in Go geschriebene Gumble, auf dem auch der hier vor einiger Zeit vorgestellte alternative Mumble-Client namens barnard basiert.

Der Bot spielt nur Musik aus Youtube-Videos ab, keine anderen Quellen sind möglich. Dabei werden die Videos im Hintergrund heruntergeladen mittels youtube-dl.

Neues vom Mumble-Ruby-Pluginbot – Ektoplazm, Bandcamp und mehr…

Der Mumble-Ruby-Pluginbot ist vielseitiger auf Bot, dessen Hauptaufgabe das Streamen von Audio an einen Mumble-Server ist.

Durch Plugins können jedoch auch andere Funktionalitäten realisiert werden.

Mumble-Ruby-Pluginbot – Youtube, Internetradio, Musik – alles per Mumble steuerbar

Der Mumble-Ruby-Pluginbot (im weiteren Text als Pluginbot bezeichnet) ist ein auf Mumble-Ruby basierter und in Ruby geschriebener, vielseitiger Bot für Mumble, der headless auf einem Linux-System läuft und komplett über Mumble steuerbar ist.

barnard – Ein neuer Mumble-Client für die Konsole

Schon lange gibt es Mumble-Clienten für Windows, Mac OS, Linux, iOS, BSD und seit einiger Zeit auch für Android, siehe hier.

Doch seit gestern gibt es zusätzlich einen Open Source Clienten für Mumble für die Konsole; geschrieben in der Programmiersprache Go.

Per Textkommandos steuerbarer Mumble-Ruby Bot wurde erweitert…

Vor ein paar Tagen ging es hier bereits um den Mumble-Ruby Bot, den man über Textbefehle steuern kann, um u. a. Einfluss auf den dahinter laufenden Music Player Daemon (MPD) nehmen zu können. Mittlerweile hat der Bot einige schöne Funktionen dazubekommen und hat somit ersteinmal alles, was man unserer Ansicht nach unbedingt benötgt :)

Mumble-Ruby Musikbot steuert den MusicPlayerDaemon (MPD) über Textbefehle von Benutzern direkt in Mumble

Mit Mumble-Ruby kann man Musikbots erstellen, die ihre Musik z. B. von einem MusicPlayerDaemon (MPD) erhalten, eine Anleitung dazu gibt es hier. Um diesen MPD zu steuern kann man einen der vielen Clienten verwenden. Solche gibt es für die Konsole, für grafische Oberflächen oder als Webinterfaces. Eine Liste aller Clients gibt es auf der Projektseite.