Schlagwort-Archive: Mac OS

Mumble 1.2.13 – Sicherheitsupdate für Mumble-Server auf Windows

Heute gab es für die stabile Version von Mumble ein Sicherheitsupdate auf die Version 1.2.13.

Damit wird eine Schwachstelle behoben, die seit Version 1.2.0 nur im Mumble-Server für Windows steckt.

Über ein selbst erstelltes UDP-Paket ist es möglich, den Server dazu zu bringen, dass er keine Pakete mehr über UDP annimmt.

Das hat zur Folge, dass Sprachpakete nicht mehr über UDP angenommen werden und die Clients nach einigen Sekunden automatisch in den TCP-Modus umschalten. Bis zur Umschaltung kann man niemanden hören und wird auch nicht von den anderen gehört.

Mumble 1.2.13 – Sicherheitsupdate für Mumble-Server auf Windows weiterlesen

Download of a fully installed Mumble-Ruby-Pluginbot as a Virtual Appliance for VirtualBox available… :)

The Mumble-Ruby-Pluginbot is an audio bot for Mumble-Servers. It has several plugins to extend functionality.

For example you can search and download music on Youtube, Bandcamp, Ektoplazm and Soundcloud or listen to radio livestreams.

Download of a fully installed Mumble-Ruby-Pluginbot as a Virtual Appliance for VirtualBox available… :) weiterlesen

Neues von der Mumble-Entwicklung: Redesign, Themes statt Skins, Audio und mehr…

Da ich schon länger nichts mehr über die Mumble-Entwicklung geschrieben habe, folgt hier eine Zusammenfassung der Neuerungen der letzten Monate; und das sind viele :)

Neues von der Mumble-Entwicklung: Redesign, Themes statt Skins, Audio und mehr… weiterlesen

MDwiki – Ein Wiki mit Markdown und statischen Dateien

Das Wiki mit dem Namen MDwiki benötigt nur einen modernen Browser zur Darstellung und einen beliebigen Texteditor zum Bearbeiten der Inhalte, da sich diese nicht im Wiki selbst bearbeiten lassen.

Zur Installation muss man lediglich eine einzige html-Datei in einem eigenen Verzeichnis ablegen und diese im Browser aufrufen.

MDwiki – Ein Wiki mit Markdown und statischen Dateien weiterlesen

Sqlite-Datenbank des Clementine-Players anpassen, um Bewertungen bei Pfadänderungen nicht zu verlieren

Der Clementine-Player verwendet zur Speicherung von Liedinformationen eine lokale Sqlite-Datenbank. In dieser wird beim Hinzufügen für jedes einzelne Lied der Pfad zur Datei verzeichnet.

Ändert man „aus Gründen“ den Pfad zur Musiksammlung, kann man zwar einfach die Einstellungen des Programms anpassen und die Sammlung neu einlesen lassen, verliert so aber aber alle Bewertungen (Sternchen).

Um diese zu erhalten, kann man in der Datenbank von Clementine alle Pfade der Lieder auf den neuen Ort anpassen.

Sqlite-Datenbank des Clementine-Players anpassen, um Bewertungen bei Pfadänderungen nicht zu verlieren weiterlesen

Routen aus Marble in OsmAnd auf Android nutzen

Marble ist ein vielseitiges Programm zur Nutzung von verschiedenen Karten, vielen Zusatzinformationen, und vielem mehr… (hier eine Liste der Features).

Zu Beginn gab es das Programm nur für Linux, mittlerweile aber auch für Mac und Windows.

Routen aus Marble in OsmAnd auf Android nutzen weiterlesen