Kategorien
Verkehr/Mobilität

Fahrrad auf Sommer umgestellt: Lenkerstulpen abmontiert, neue Positionen für Rückspiegel und Kamera

Vor ein paar Tagen habe ich endlich die Lenkerstulpen von meinem Fahrradlenker abmontiert. Im Zuge dessen wurde auch die umstängliche, aber gut funktionierende, Halterung für den Rückspiegel unnötig. Der Rückspiegel ist jetzt wieder direkt im Lenker eingeschraubt.

Kategorien
Hardware

Mein neuer Laptop ist toll, weil…

  • WLAN auch noch funktioniert, nachdem das Gerät aus dem Suspend-Modus aufgewacht ist.
  • der Akku so lange hält.
  • man den Lüfter (fast) gar nicht hören kann, wenn es keine Last gibt.
  • das Touchpad mehr als doppelt so groß ist wie beim x201.
  • es USB 3.0 hat.
  • die Tastatur angenehm zum Schreiben ist.
  • ich jetzt mit der Kamera auf dem Fahrradhelm Videos in 120 FPS aufnehmen und auch flüssig auf dem Laptop abspielen kann.
  • das Bearbeiten von Videos jetzt sehr viel schneller geht.
  • die Grafikeinheit auch von Vulkan unterstützt wird und ich deshalb heute Nacht das Adventure „Return of the Tentacle – Prologue“ ganz ohne Hilfe durchspielen konnte. Das macht mir aber auch deutlich, dass die vorherigen Teile schwieriger zu spielen waren.
  • ich jetzt wieder ab und zu mal Minecraft spielen kann, mit mehr als 11 FPS.
  • ich in Zukunft auch das ein oder andere Adventure spielen könnte.
Kategorien
Android

Freie Android App ObscuraCam verpixelt Gesichter und mehr

Die freie Android App ObscuraCam des Guardian Project ermöglicht es, sensitive Informationen wie Gesichter, Kennzeichen oder andere Inhalte, vor dem Hochladen zu entfremden bzw. zu verpixeln.

Man kann mit der App entweder Fotos erstellen und anschließend bearbeiten oder bereits vorhandene Fotos bearbeiten.

Nach dem Öffnen werden automatisch Gesichter gesucht und verpixelt. Man kann gefundene Bereiche nachträglich in der Größe und der Art der „Entfremdung“ beeinflussen.

Kategorien
Verkehr/Mobilität

Video: Mit Fahrrad und Anhänger den Berg runter – rückwärtige Kamera

Habe vor ein paar Tagen eine sehr günstige Kamera (40€) rückwärtig am Fahrrad montiert. Das ist eine der ersten Aufnahmen. Man sieht den Anhänger und ich fahre den Berg runter in die Stadt.

Das extrem laute Laufgeräusch kommt dadurch zustande, dass die Kamera am Sattelrohr befestigt ist. Aber auch, weil ich mit Spikes fahre.

Kategorien
Allgemein

Video: Kamera auf dem Rücken eines Adlers montiert…

(Direktlink)

Auf dem Youtube-Kanal des Benutzers gibt es noch viele weitere solcher Videos von anderen Orten, siehe hier.

Kategorien
Fotos

Snap 036 – Zeigen Sie sich von ihrer besten Seite :)

Dieses Schild habe ich beim Fahrradhändler Mister Bike in Pforzheim gesehen und direkt abfotografiert.

Es wurde nach eigener Aussage selbst gemacht und einer Veröffentlichung wurde zugestimmt, solange erwähnt wird, wo ich es her habe. Danke :)

 

Kategorien
Linux

TeamTalk 5.2 – Kamera unter Linux funktioniert wieder…

Seit dem 5er-Update von TeamTalk funktioniert unter Linux die Kamera nicht mehr. Das war den Entwicklern auch bekannt, wurde aber nicht behoben.

Kategorien
Linux

Nur mal eben kurz die Webcam testen…

Als ich das letzte Mal unter KDE SC meine Webcam testen wollte, weil sie in TeamTalk nicht erkannt wurde, fiel mir kein Programm ein, was Webcams unter KDE SC unterstützt.

Kategorien
Fotos

Mal wieder Bilder von draußen – im Garten

In den Blog verschoben: Siehe hier.

Anklicken, um in die Galerie zu gelangen
Anklicken, um in die Galerie zu gelangen
Kategorien
Allgemein

Spiegelreflexkamera-Simulator

Welchen Einfluss haben Belichtungszeit, Blende, ISO-Wert usw. auf ein Photo? In diesem Simulator kann man das mal ausprobieren: http://camerasim.com/camera-simulator/.

Interessant :)

Man benötigt Flash.

Gefunden auf www.canonversteher.de.