Schlagwort-Archive: Aktion

Ab in den Süden – Aktion zur Verlegung des Enztal-Radwegs in Pforzheim auf die Südseite der Enz

Update (2019-09-13): Bei der Übergabe von 300 Unterschriften an OB-Boch hat dieser zugesagt, den Radweg 2020 auf die Südseite zu verlegen.

Am Samstag, den 13. Juli 2019, gibt es eine gemeinsame Aktion von ADFC Pforzheim-Enzkreis und „Critical Mass Pforzheim“ zur Verlegung des Enztal-Radwegs in Pforzheim auf die Südseite des Flusses.

Aktuell wird der Enztal-Radweg auf der Nordseite geführt und verläuft entlang vieler Gastronomiebetriebe mit Außenbestuhlung, wodurch dieser Weg auf vielen Teilstücken sehr eng ist. Im Gegensatz dazu bietet die Südseite genügend Platz.

Oben in rot die aktuelle Route, unten in grün die angestrebte Alternative auf der Südseite:

@ by OpenStreetMap contributors

Wir brauchen bei der Aktion viele Radfahrende, die in zwei Gruppen entgegengesetzt im Kreis den aktuellen Enztalradweg und die Alternative dazu abfahren, um einen hohen Radverkehrsanteil zu simulieren. Ihr könnt auch gern mit Lastenrädern oder Anhängern usw. mitfahren.

Ab in den Süden – Aktion zur Verlegung des Enztal-Radwegs in Pforzheim auf die Südseite der Enz weiterlesen

Aufkleber für Mindestabstand von Autofahrenden beim Überholen von Radfahrenden

Diese Aufkleber kenne ich von einer Kampagne (anderthalbmeter) aus Köln im letztem Jahr in Zusammenarbeit mit dem ADFC und der Polizei, bei der diese auf Polizeifahrzeuge geklebt wurden, wenn auch in etwas anderer Farbe.

Kürzlich las ich einen Tweet vom ADFC-Köln, dass man diese Aufkleber nun wieder vor Ort hätte, es jedoch keinen Versand gebe.

Da ich ein paar Menschen in Köln kenne, bat ich einen von Ihnen, beim ADFC dort vorbeizugehen und zehn dieser Aufkleber gegen eine Spende von mir zu holen.

Aufkleber für Mindestabstand von Autofahrenden beim Überholen von Radfahrenden weiterlesen