Kategorien
Mobilität

Alltagserlebnisse eines Radfahrenden #0 – Worum es geht

Fahrradfahren ist schön, es macht Spaß, ist sehr gesund und man erlebt täglich viele schöne Momente.

Doch es gibt auch viele Situationen, die einen am gesunden Menschenverstand zweifeln lassen. Und solche Situationen, in denen man als Radfahrender z. B. wegen eines Zeitvorteils von unter zehn Sekunden von Autofahrenden bedrängt oder sogar in Lebensgefahr gebracht wird. Diese Situationen zehren an der eigenen Motivation, auch weiterhin Fahrrad fahren zu wollen.

Meist sind diese Situationen schnell vergessen, manchmal sind es aber auch zu viele auf einmal, als dass man damit gelassen umgehen könnte. Wenn ich z. B. in nur 15 Minuten auf einer Strecke von wenigen Kilometern insgesamt 27 Mal knapp überholt werde, dann staut sich die Wut innerlich auf. Oder aber jemand verhält sich so gefährdend, dass ich vollgepumpt werde mit Adrenalin und schon im geistigen Auge sehen kann, wie derjenige mich voll erwischt, ich vom Rad falle und sterbe. Dann kann man nicht immer ruhig bleiben und schreit dem einen oder anderen Menschen, der mein Leben aufs Spiel setzt, auch mal etwas hinterher.

Kategorien
Mobilität

Aufkleber für Mindestabstand von Autofahrenden beim Überholen von Radfahrenden

Diese Aufkleber kenne ich von einer Kampagne (anderthalbmeter) aus Köln im letztem Jahr in Zusammenarbeit mit dem ADFC und der Polizei, bei der diese auf Polizeifahrzeuge geklebt wurden, wenn auch in etwas anderer Farbe.

Kürzlich las ich einen Tweet vom ADFC-Köln, dass man diese Aufkleber nun wieder vor Ort hätte, es jedoch keinen Versand gebe.

Da ich ein paar Menschen in Köln kenne, bat ich einen von Ihnen, beim ADFC dort vorbeizugehen und zehn dieser Aufkleber gegen eine Spende von mir zu holen.

Kategorien
Mobilität

Video: Der unwiderstehliche Zwang, einen Radfahrer trotz Gefahr vor der Kurve überholen zu müssen

Nicht einsehbare, scharfe Linkskurve 50m voraus?

Ach egal, bin ja schnell am scheiss Radfahrer vorbei, fahre schließlich nur mit einem Gelenkbus.

Kategorien
Mobilität

Ich muss den Fahrradfahrer überholen, um jeden Preis, ich MUSS …

Überholzwang hoch zehn.

Kategorien
Mobilität

Wie man Autofahrende mit einem einfachen Pinsel auf Abstand halten kann

Gestern ist mir während einer kurzen Pause am Waldrand ein langer Pinsel zugelaufen, der vermutlich von einem Maler dort zurückgelassen wurde.

Ich nahm mich des Pinsel an und er begleitete mich auf meiner Fahrt nach Hause auf dem Gepäckträger.

Er war dort so positioniert, dass er nach links herausragte und insgesamt ca. 30cm breiter war als mein Lenker auf der linken Seite.

Vom Ergebnis war ich sehr überrascht aber auch schockiert.

Kategorien
Mobilität

Bilder von 27 knappen Überholmanövern von Autofahrenden von gestern im Zeitraum von nur 15 Minuten

Ich weiss nicht was gestern los war, aber es haben mich viel mehr Autofahrende knapp überholt, als sonst üblich.

Zusätzlich hat mir eine Frau ein „Ballaballa“-Handzeichen gezeigt, ein weiterer Herr zeigte mir den Mittelfinger und ein netter Herr, der mich kurz zuvor überholte, rief mir vom Straßenrand zu, ich solle rechts (auf der Linie) fahren.

Ich denke, einige dieser Menschen werden in den nächsten Tagen eine Anzeige bekommen.

Kategorien
Allgemein

So knapp wird manchmal überholt, obwohl die Gegenspur frei ist

Zumindest hat die Person abgebremst; manchmal passiert sowas auch ohne zu bremsen.

Kategorien
Mobilität

Video: Sehr beängstigender Überholvorgang eines Räumfahrzeugs

Der Mensch in diesem Räumfahrzeug sollte dafür sorgen, dass die Straße sicher wird anstatt fahrlässig einen Fahrradfahrenden wie mich durch sehr knappes Überholen zu gefährden!

Kategorien
Mobilität

Video: Überholabstände Auto zu Fahrrad vom 16.12.2017

Ein Video von den Überholabständen vom 16.12.2017.

Kategorien
Mobilität

Video: Sieben Mal Überholabstand, einmal extrem knapp! (teilweise ohne Ton)

Ein Video von den Überholabständen der letzten Fahrt mit dem Fahrrad.