Archiv der Kategorie: Webdesign/-hosting

Webdesign, Hosting, verschiedene CMS und vieles mehr.

Inhaltsverzeichnis für mehr Übersicht in Blogbeiträgen – WordPress Plugin „Easy Table of Contents“

Ich habe gestern ein neues Plugin mit dem Namen „Easy Table of Contents“ in meinem Blog installiert, welches entweder automatisch oder manuell pro Beitrag ein Inhaltsverzeichnis für größere Blogbeiträge erstellt.

Einstellungen

Folgendes habe ich eingestellt:

  • Enable Support: Beiträge -> aktiviert
  • Header Label: „Inhaltsverzeichnis“ eingetragen, Voreinstellung ist „Table of Contents“
  • Advanced:
    • Lowercase -> aktiviert
    • Exclude Headings:
      Damit im Inhaltsverzeichnis nicht auch der Abschnitt „Ähnliche Themen…“ auftauchen gibt es die Einstellung „Exclude Headings“.
      Hier trägt man die Zeichenkette „Ähnliche Themen…“ ein. Weitere Zeichenketten lassen sich hiermit einem Pipe-Zeichen „|“ getrennt eingeben.

Sichtbarkeit

In der Artikelübersicht ist das Inhaltsverzeichnis nicht zu sehen.

In Beiträgen ist es erst automatisch zu sehen, wenn es mehr als 4 Überschriften gibt.

Hier ein Beispiel von diesem Beitrag:

Es ist möglich, das Inhaltsverzeichnis manuell auszublenden.

Installieren

Das Plugin gibt es hier.

WordPress-Plugin „WP to Twitter“ muss manuell auf 280 Zeichen pro Tweet umgestellt werden

Bei Twitter kann man seit einigen Tagen 280 Zeichen pro Tweet nutzen.

Doch trotz Update des WordPress-Plugins „WP to Twitter“ sind immer noch nur 140 Zeichen möglich.

Man muss erst die Einstellungen des Plugins öffnen, dort das neue Limit setzen und auf Speichern klicken.

Jetzt wird das neue Limit genutzt:

Passt.

Schriften für WordPress auf dem eigenen Server hosten statt sie über Google einzubinden

Heute Nacht habe ich mich endlich damit beschäftigt, wie man in dem hier verwendeten WordPress-Theme Twentyfourteen die Schriften selbst hosten kann. Per Voreinstellung werden diese immer per Google-WebFonts eingebunden und es gibt in WordPress auch keine Möglichkeit, dies zu deaktivieren.

D. h. man benötigt ein Plugin, das diese erst einmal abschaltet und dann muss man noch ein bisschen am Theme basteln.

Eine detaillierte Anleitung dazu habe ich im Wiki hinterlegt, siehe hier.

Jetzt werden in meinem Blog keine Google-Sachen mehr eingebunden; es sei denn, dass z. B. ein Youtube-Video direkt eingebunden ist.

acme.sh – Shellscript für LetsEncrypt TLS-Zertifikate

TLS-Zertifikate von LetsEncrypt nutze ich seit der „Closed Beta“ (2015). Von Anfang an hatte ich dafür das damals promotete Python-Script Certbot benutzt.

Das ist aber nicht unbedingt schön, da es viele Abhängigkeiten nachinstalliert und sich eine eigene Python-Umgebung zurecht bastelt.

Daher steht seit längerem auf meiner Todo-Liste, ein möglichst einfaches Shell-Script für die Nutzung der LetsEncrypt-Zertifikate zu verwenden. Heute habe ich das auf einem meiner Server eingerichtet und es soll hier dokumentiert werden.

acme.sh – Shellscript für LetsEncrypt TLS-Zertifikate weiterlesen

Plugin für DokuWiki erzeugt „echte“ Tasten für Tastenkombinationen

Mit dem Plugin „Keyboard“ kann man für Tastenkombinationen die aufgeführten Tasten so aussehen lassen, als wären es richtige Tasten.

Ohne Plugin:

Und mit Plugin:

Ich habe bereits alle Tasten-Anweisungen im Wiki entsprechend umgeschrieben.

Das Plugin gibt es hier.

Für mein mittlerweile stillgelegtes MediaWiki hatte ich für solche Tastenkombinationen eine eigene Vorlage erstellt.

Ein neues WordPress-Plugin zur Anzeige von Bildern in meinem Blog

Beim Durchstöbern der der installierten Plugins im Blog ist mir aufgefallen, dass es schon seit zwei Jahren kein Update mehr für mein verwendetes Plugin „WP Lightbox 2“ gab.

Daher habe ich nach aktuelleren Plugins mit dieser Funktionalität gesucht.

Ein neues WordPress-Plugin zur Anzeige von Bildern in meinem Blog weiterlesen

Eine richtige 404 Fehlerseite für mein stillgelegtes, statisches wiki.natenom.com

Wie ich es erwartet hatte, wurde ich ziemlich niedergemacht für meine nicht vorhandene künstlerische Ader bezüglich der 404 Fehlerseite in meinem stillgelegten Wiki unter wiki.natenom.com.

Vrifox hat mir daraufhin heute abend eine schönere Version dieser Fehlerseite erstellt.

Hier mein diletantischer Versuch:

Und hier das Ergebnis von Vrifox:

Sieht ein bisschen besser aus :)

Wie man ein dynamisches MediaWiki in eine statische Webseite (nur HTML-Dateien) umwandeln kann

Ich habe mein Englisch sprachiges Wiki unter wiki.natenom.com schon Anfang diesen Jahres in den Ruhestand geschickt. Alle Inhalte waren jedoch weiterhin verfügbar bzw. viele Seiten wurden in mein Wiki unter wiki.natenom.de verschoben und entsprechend mit 301-Weiterleitungen versehen.

Doch obwohl ich im Wiki nichts mehr gemacht hatte, musste ich mich doch immer wieder um Sicherheitsupdates für MediaWiki kümmern, auf dem dieses Wiki basiert.

Deshalb wollte ich schon mehrmals dieses Wiki mit Hilfe von wget herunterladen und dann als statische Version nur mit HTML-Dateien wieder hosten. Bei meinen letzten beiden Versuchen, das zu tun, bin ich immer an etwas gescheitert. Heute habe ich es endlich geschafft nach mehreren Stunden Arbeit und daher soll der Ablauf hier hinterlegt sein.

Wie man ein dynamisches MediaWiki in eine statische Webseite (nur HTML-Dateien) umwandeln kann weiterlesen

Neues Plugin für 360° Fotos in meinem Blog

Das neue Plugin mit dem Namen WP Photo Sphere hat mehr Möglichkeiten, zeigt das Bild aber erst nach einem zusätzlichen Klick an. Man kann z. B. in ein Bild hineinzoomen, oder die Umsicht automatisch abspielen lassen.

Bei dem vorher benutzten Plugin WP-VR-view gab es Darstellungsprobleme in Lightning auf Android und die Bilder wurden direkt geladen, was unnötig Traffic verursachte.