Archiv der Kategorie: Film

Filme, Videos und alles, was sich bewegt…

Mein System zum Verwalten meiner Videos von Verkehrssituationen

Ich habe mir die Tage ein paar Gedanken darüber gemacht, wie ich in Zukunft meine aufgezeichneten Videos von Verkehrssituationen verwalten möchte und wie ich sicherstelle, dass ich keine Videos mit erkennbaren Kfz-Kennzeichen, Musik oder anderen persönlichen Daten hochlade.

Zerschnibbeln

  • Zuerst wird das Video von der SD-Karte auf den Laptop in das Unterverzeichnis „original“ vom entsprechenden Datum verschoben (siehe Verzeichnisstruktur weiter unten im Artikel).
  • Dann wird es mit kdenlive geöffnet und die interessanten Szenen werden als einzelne Dateien gerendert.
  • Danach kann man das große Video löschen.
  • Jetzt öffnet man einzeln die kleinen Videos und zensiert Kfz-Kennzeichen, Musik und persönliche Daten, wie z. B. Gesichter.

Mein System zum Verwalten meiner Videos von Verkehrssituationen weiterlesen

Videos von „Verkehrssituationen mit dem Fahrrad“ in meinem Blog

Seit kurzem bin ich im Besitz einer Actioncam, die am Fahrrad befestigt werden kann.

Da das Gerät auch ohne Akku nur per USB betrieben werden kann, habe ich zusammen mit meiner riesigen Powerbank damit praktisch eine Dashcam am Fahrrad.

Befestigung

Die Kamera ist aktuell ziemlich weit links am Lenker befestigt, also fast dort, von wo der Mindestabstand beim Überholen von 1,5m beginnt, nicht mittig auf dem Lenker.

Wozu?

Nunja, ich fahre viel mit dem Fahrrad und obwohl sich die meisten Autofahrenden richtig verhalten, gibt es wegen der Masse der Autos immer wieder Situationen, in denen ich wegen Fahrlässigkeit von Autofahrenden gefährdet werde. Manchmal entstehen diese Sitautionen aus deren Unwissenheit, manchmal ist es den Leuten klar aber interessiert sie nicht und manchmal – so behaupte ich – tun sie es mit voller Absicht.

Videos von „Verkehrssituationen mit dem Fahrrad“ in meinem Blog weiterlesen