Archiv der Kategorie: Fahrradmomente

Es nervt mich, dass sich Menschen, die unterschiedliche Verkehrsmittel benutzen, gegenseitig bezichtigen, irgendwas falsch zu machen … und entsprechend berichten…

Daher soll das hier eine Sammlung positivier und negativer Erfahrungen werden, die ich selbst mache, wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin und die ich mit Menschen mache, die sich z. B. mit einem Auto fortbewegen.

Einmal benutzungspflichtigen Radweg fegen bitte…

Seit die Forstmenschen Anfang diesen Jahres wieder mal Holz aus dem Wald geholt haten, sah es an einer Stelle des benutzungspflichtigen Radwegs zwischen Neuhausen und Schellbronn (beide gehören zum Enzkreis) wochenlang so aus:

Da es nicht gerade sinnvoll ist, mit einem Fahrrad durch ein Gemisch aus Holzresten und Glas zu fahren, habe ich mir vorgenommen da mal zu fegen.

Vor ein paar Tagen hatte ich dann endlich die Gelegenheit dafür und seitdem sieht es wieder so aus:

Hätte ich den „Müll“ anschließend auf der Landstraße verteilt, dann wäre der vermutlich einen Tag später weggeräumt worden…

So ist das mit den Prioritäten.

Während des Fegens sind einige Radfahrer vorbeigefahren und ein paar von denen haben sich bedankt :)

Schnappschüsse vom 11.04.2018

 

Schnappschüsse vom 05.04.2018