Die Fotos und ein Video der letzten Tage für meine Erinnerung.

Selifes vom kleinen Elefanten§

Das DemKleinenElefantenSeinTäglichesSelfie vom 24.05.2022 im Hohenwarter Fotorahmen.

Der kleine Elefant sitzt im Hohenwarter Fotorahmen. Es ist bewölkt und der Himmel ist grau.

Und hier ein besondere Foto auch vom 24.05.2022, wo der kleine Elefant in ganz riesig groß auf der Wiese steht, aber unsichtbar ist.

Hohenwarter Fotorahmen, man sieht aber nur das Holz außen im Bild und die Landschaft und den grauen, bewölkten Himmel.

Und das Selfie vom 25.05.2022. An diesem Tag waren dort schon drei junge Menschen, die den Fotorahmen in Beschlag genommen hatten. Ich fragte, ob ich sie für das Foto kurz verscheuchten dürfe. Sie gingen dann zur Pausenbank nebenan. Danke dafür. 😊

Der kleine Elefant im Hohenwarter Fotorahmen. Die Sonne geht gerade unter.

Entenfamilie auf der Landstraße§

Bin bergab auf der L574 von Huchenfeld nach Pforzheim gefahren. In der “Ferne” sah ich etwas in der Mitte der Straße und hatte gebremst und dem hinter mir einer Handgeste signalisiert, dass er nicht überholen solle. Dann sah ich die Entenfamilie und hielt an. Die sind dann alle über die Straße gelaufen.

Dort in der Nähe gibt es weder Bach, noch Fluss oder Teich.

Das Video ist ohne Ton, da sonst Musik zu hören wäre.

Entenfamilie überquert die Landstraße. (Link zum Video)

Pausenbaum§

Und noch ein unscharfes Foto von einem Pausenbaum vom 25.05.2022. Ist aber wichtig für die Erinnerung.

Unter einem Baum sitzend fotografiert. Zu sehen sind andere Bäume in der Umgebung, eine Ortsbeschilderung und ein Vorfahrtszeichen.