Ich habe endlich meinen Youtube-Account gelöscht, den ich nie wirklich genutzt hatte. Es waren lediglich 4 Videos aus meiner Beitragsreihe “Raaadweeeg” drauf, in der ich für bestimmte Strecken von A nach B die gute Infrastruktur “Landstraße” mit der schlechten Infrastruktur “Waldweg, Feldweg, usw.” vergleiche.

Mit den wenigen Videos bin ich jetzt zu einer PeerTube-Instanz gewechselt.

Mal sehen, ob ich das in Zukunft mehr nutzen werde.

PeerTube-Instanz finden

Auf dieser Webseite kann man eine passende PeerTube-Instanz anhand bestimmter Kriterien finden: joinpeertube.org/instances. Ich habe mich für tube.tchncs.de entschieden.

hinweis

Während Anbieter wie YouTube ihr Angebot dadurch finanzieren, dass ihr das Produkt seid und euch mit Werbung volldröhnen, sind Betreiber von PeerTube-Instanzen oder auch anderen Fediverse-Diensten oftmals darauf angewiesen, dass die Benutzer die Kosten tragen.

Schaut daher bitte auch mal bei der verwendeten Instanz eurer Dienste nach, ob ihr die Betreiber finanziell unterstützen könnt.

Vorteile gegenüber Selbsthosten

Ich hatte in der Vergangenheit schon überlegt, die Videos selbst zu hosten, es aber aus mehreren Gründen nicht getan. Hier die beiden Hauptgründe, die für PeerTube sprechen:

  • Es gibt Untertitel. Man kann zum Video pro Sprache eine .srt-Datei hochladen. Im Gegensatz zu YouTube muss man diese jedoch mit einem beliebigen Tool offline erstellen. Bei YouTube geht das online im Video-Editor. Hier muss ich mich noch mal länger mit beschäftigen und ein passendes Tool finden.
  • Traffic. Wenn sich z. B. 50 Menschen ein Video mit 1 GB anschauen und das mehrfach, dann kann es bei einem kleinen Webserver schon zu Schwierigkeiten kommen. Lieber nutze ich PeerTube und beteilige mich an den Kosten der PeerTube-Instanz (siehe oben).

Profil und Kanäle

Die Videos der Reihe “Raaadweeeg” findet man jetzt gelistet auf “tube.tchncs.de/c/raaadweeeg”. Bisher waren sie immer ungelistet auf YouTube.

Vielleicht werde ich auch mal das eine oder andere Video in “nomcycling” hochladen :)

Mein Profil ist hier zu finden.

Screenshot eines Browsers, in dessen Fenster mein PeerTube-Profil zu sehen ist.
Mein Profil bei PeerTube.