Nachrüstbarer E-Antrieb für Fahrradanhänger

Es gibt die Möglichkeit, einen Fahrradanhänger nachträglich mit einem Motor auszurüsten. Das wäre durchaus interessant für meinen Fahrradanhänger Ploggenom, denn da ziehe ich manchmal bis zu 50 kg Ladung. Dazu kommen noch 17 kg für den Anhänger. Da merkt man dann schon ordentlich das Gewicht. Mit E-Antrieb könnte das einfacher werden.

Einen Bericht dazu gibt es hier (Youtube). Hier ist die Webseite des Herstellers.

Leider ist das etwas zu teuer für mich. 990 € kostet ein Set, bestehend aus Funkfernbedienung, einem Laufrad mit Motor und dem Akku.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.