Kategorien
Mobilität

Schutz durch Poller nur für wichtige Dinge in Pforzheim

Nur wirklich wichtige Dinge werden in Pforzheim mit Pollern geschützt. Radfahrende scheinen nicht so wichtig zu sein, für sie gibt es von der Stadt nur Pseudoschutz mit Farbe.

In Zukunft dank Beschluss des Gemeinderats dann auch in der ganzen Stadt, da man Schutzstreifen und Radfahrstreifen für sicher hält.

Man hätte den Kasten auch mit einer weißen Linie drumherum schützen können.

Hier ein etwas älteres Bild aus Pforzheim (siehe hier):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.