Kategorien
Allgemein

Polizei Pforzheim auf Twitter – Kein Anschluss unter dieser Nummer(?)

Als am 1.1.2020 das Polizeipräsidium Pforzheim startete, gab es auch direkt einen Twitter-Account, hinter dem des Social Media Team des Polizeipräsidiums steht.

Anfangs gab es viel Interaktion. Dann passierte irgendwas und es gab eine Meldung dazu, dass man sich u. a. zu bestimmten Themen nicht mehr in den sozialen Medien äußern werde.

Seitdem reagiert das SocialMediaTeam hinter dem Account @PolizeiPF nur noch vereinzelt, wenn überhaupt. Auch auf einfache Fragen, wie im Thread genannt (zu Aufklebern mit Mindestabstand auf Polizeiautos oder einer gefährlichen Baustellensituation), wurde nicht geantwortet. Ich habe den Eindruck, dass man den Twitteraccount nur noch für das Verbreiten von Pressemeldungen oder anderen Nachrichten nutzt.

Schade, denn Interaktion (auch mit Menschen, die man sonst persönlich nicht erreichen könnte) ist das, was Twitter aus meiner Sicht so interessant macht. Mit anderen SocialMediaTeams der Polizei funktioniert das auf Twitter viel besser, z. B. mit dem der Polizei Karlsruhe.

Hier der Thread mit der Anfrage, auf die man hoffentlich reagieren wird. Und ein Screenshot, falls ich den Tweet irgendwann lösche (da ich ab und an generell Tweets lösche).

Thread auf Twitter (Direktlink)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.