Kategorien
Webdesign/-hosting

Alte Kommetare im Blog gelöscht

Nach dem Update auf WordPress 5.3 heute, bei dem ich auch gleich zwei Plugins löschen konnte, habe ich jetzt alle Kommentare zu Blogbeiträgen gelöscht, die vor 2018 geschrieben wurden. Insgesamt waren das 585 Kommentare. Übrig geblieben sind 102 Kommentare.

Ich habe die Ansicht, dass Äußerungen im Kommentarbereich irgendwann gelöscht werden sollten, aus mehren Gründen:

  • Oftmals enthalten sie veraltete und/oder nicht mehr gültige Informationen.
  • Die Namen der Verfasser und ihre Inhalte müssen nicht „für immer“ mit dem Blog hier verbunden sein (Recht auf Vergessen).
  • Bis auf Suchmaschinen liest sie eh so gut wie niemand, wohl eher keiner.
  • Wenn ich meinen Blog irgendwann einmal auf einen statischen Webseitengenerator umstelle, dann werde ich weniger Arbeit mit den Kommtaren haben.

Wenn jemand möchte, dass ich einen Kommentar lösche und nicht bis zur nächsten Löschaktion warten will, so möge dieser mich kontaktieren, siehe Datenschutzerklärung für meinen Blog.

Ähnliche Themen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.