Bericht und Fotos der Kidical Mass am 05. Oktober 2019 in Pforzheim

Bis Samstag mittag regnete es noch in Pforzheim und ich hatte die Befürchtung, dass kaum jemand kommen würde. Als ich um 13:30 Uhr am Benckieserpark ankam, waren nur wenige Erwachsene und ein Kind anwesend. Man scherzte, dass es mehr Polizeibeamte gebe als Teilnehmende. Denn es waren ein Polizeibus, zwei Streifenwagen und ein Motorrad vor Ort. Bis 14:10 Uhr kamen dann aber noch einige Menschen und so machten wir uns bei circa 12 °C mit ungefähr 35 Radfahrenden nach einer kurzen Ansprache um 14:17 Uhr auf den Weg.

Zuvor gab es ein paar Fragen von der Presse; eine Dame vom BNN und ein Herr von der PZ waren zugegen.

Der Streckenverlauf der Kidical Mass im Oktober:

Screenshot von maps.openrouteservice.org – Copyright by OpenStreeMap Contributors

Schön fand ich von der Polizei, dass, zumindest auf schmalen Straßen, der Gegenverkehr angewiesen wurde, stehen zu bleiben, bis der Demozug vorbeigefahren war. Ein paar wenige Autofahrende schienen das nicht verstanden zu haben und fuhren weiter, wenn auch sehr langsam. Alle Spuren für unsere Richtung gehörten uns.

Die großen Kreuzungen wurden hauptsächlich von der Polizei für uns gesperrt, einige kleinere Straßen hatten ein paar Mitfahrende gecorkt.

Es war insgesamt eine sehr entspannte und schöne Fahrt und die Kinder und auch die Erwachsenen hatten sichtlich Spaß. Um 15:03 Uhr kamen wir am Ziel an und dort gab es verschiedene Spielemöglichkeiten, die von moki des Stadtjugendrings Pforzheim bereitgestellt wurden.

Weitere Informationen zur Kidical Mass und Critical Mass in Pforzheim gibt es in meinem Wiki, siehe hier.

Fotos der Kidical Mass im Oktober

Ein Hinweis zu den Fotos: Ich mag es eigentlich nicht, hier Fotos von Menschen zu veröffentlichen. Es war eine angemeldete Demonstration und meines Wissens nach ist es erlaubt, diese Fotos zu veröffentlichen. Ich verpixele die Menschen nur deshalb nicht, weil ich diese Fotos auch anderen Menschen zur Verfügung stelle und auch Menschen von der Presse diese verwenden dürfen. Wenn jemand auf den Bildern im Nachhinein nicht zu sehen sein möchte, so bitte ich um Kontaktaufnahme. Ich werde dann die Person(en) unkenntlich machen oder das/die Foto/s löschen.

Ähnliche Themen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.