Hörbücher in Voice auf Android schneller als in 2,5-facher Geschwindigkeit anhören

Ich höre beim Fahrradfahren sehr gerne und fast immer Musik. Da fährt es sich fast wie von allein.

Wenn es aber längere Strecken den Berg hoch geht, dann wechsele ich lieber zu Hörbücher, vor allem, weil man langsamer fährt und der Fahrtwind nicht stört.

Schnell, schneller, …

Eine Besonderheit beim Anhören von Hörbüchern ist, dass ich diese schneller abspielen lasse, weil mir die Informationen sonst zu langsam sind. Ich habe vor langer Zeit damit angefangen, Videos in höhrerer Geschwindigkeit anzusehen und wenn man sich erst daran gewöhnt hat, dann kommt einem die Originalgeschwindigkeit wie Zeitlupe vor.

Serien gucke ich z. B. in 2 bis 2,5 facher Geschwindigkeit an. Bei Hörbüchern, je nach Vorlesendem aktuell in bis zu dreifacher Geschwindigkeit.

Kopierschutz ist doof

Nutzt man Hörbücher mit Kopierschutz, dann kann man nur die vom Anbieter erzwungene App zum Anhören nutzen. Und diese haben nicht immer die Möglichkeit, ein Buch schneller abzuspielen, wie z. B. die App von Onleihe.net, auf deren Sammlung man über die Anmeldung bei lokalen Bibliotheken Zugriff bekommt. Dort gibt es seit 2017 einen Wunsch nach dieser Funktion, bisher ohne Ergebnis.

Wenn ich richtig informiert bin, dann bietet z. B. Audible an, ein Hörbuch mit bis zu dreifacher Geschwindigkeit abzuspielen.

Voice für Hörbücher ohne Kopierschutz

Hörbücher ohne Kopierschutz kann die freie App Voice abspielen (bei F-Droid oder bei GooglePlay). Doch auch Voice erlaubt es nur, das Hörbuch mit maximal 2,5 facher Geschwindigkeit abzuspielen. Wenn man es jedoch gewohnt ist, Audio schneller zu hören, dann kann selbst das zu langsam sein, dann möchte man eher etwas mit Faktor 3 oder noch etwas schneller.

Ich hatte deshalb vor einiger Zeit beim Entwickler der App einen Issue erstellt und darum gebeten, mehr als 2,5 fach zu ermöglichen. Dies wurde abgelehnt; schon in der Vergangenheit in einem anderen Issue.

ffmpeg als Helfer

Mit Hilfe von ffmpeg kann man ein Hörbuch in die zweifache Geschwindigkeit konvertieren.

Dazu der folgende Befehl:

ffmpeg -i buch.ogg -filter:a "atempo=2.0" buch-zweifach.opus

Die Datei buch.ogg wird konvertiert und es entsteht die neue Datei buch-zweifach.opus.

Ergebnis in Voice

Spielt man buch-zweifach.opus mit Voice ab, dann ist die echte Geschwindigkeit von nun an der in Voice eingestellte Faktor mal zwei.

Stellt man in Voice 1-fach ein, dann hört man das Buch in zweifacher Geschwindigkeit.

Bei 0,5 in Voice hört man das Buch in normaler Geschwindigkeit und bei 2,5 in 5-facher Geschwindigkeit.

So passt es für mich.

Ähnliche Themen …

Ein Gedanke zu „Hörbücher in Voice auf Android schneller als in 2,5-facher Geschwindigkeit anhören“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.