Videos von „Verkehrssituationen mit dem Fahrrad“ in meinem Blog

Seit kurzem bin ich im Besitz einer Actioncam, die am Fahrrad befestigt werden kann.

Da das Gerät auch ohne Akku nur per USB betrieben werden kann, habe ich zusammen mit meiner riesigen Powerbank damit praktisch eine Dashcam am Fahrrad.

Befestigung

Die Kamera ist aktuell ziemlich weit links am Lenker befestigt, also fast dort, von wo der Mindestabstand beim Überholen von 1,5m beginnt, nicht mittig auf dem Lenker.

Wozu?

Nunja, ich fahre viel mit dem Fahrrad und obwohl sich die meisten Autofahrenden richtig verhalten, gibt es wegen der Masse der Autos immer wieder Situationen, in denen ich wegen Fahrlässigkeit von Autofahrenden gefährdet werde. Manchmal entstehen diese Sitautionen aus deren Unwissenheit, manchmal ist es den Leuten klar aber interessiert sie nicht und manchmal – so behaupte ich – tun sie es mit voller Absicht.

Um solche Momente für mich als Erinnerung zu speichern, benutze ich die Actioncam. Und auch, um Situationen im Nachhinein beurteilen zu können. Was falsch gelaufen sein könnte und/oder wie/ob ich mich in Zunkunft anders verhalten könnte.

Und da auch andere Menschen davon etwas haben könnten, werde ich verschiedene Szenen bei Youtube hochladen, damit ich sie nicht auf meinem kleinen Blog hosten muss; denn Videodateien brauchen viel Platz.

Videos

Daher werde ich in der nächsten Zeit immer mal wieder Videos von verschiedenen Situationen während des Fahrradfahrens hier veröffentlichen. Meist werden diese nur recht kurz sein, z. B. ein Überholmanöver mit wenig Abstand.

Manchmal ohne Ton aber immer mit verpixelten Kfz-Kennzeichen.

Vielleicht aber auch nur einmal eine schöne Aussicht während einer Fahrt.

Sollte ich ein Kennzeichen oder etwas anderes beim Verpixeln übersehen haben, so möge man mich bitte darauf hinweisen.

Diese Videos werde ich dann in der Kategorie „Fahrradmomente“ ablegen.

Ähnliche Themen...