Fahrradmomente 001

Auf einem Supermarktparkplatz erkenne ich den dicken SUV wieder, der mich vor ein paar Minuten trotz Gegenverkehr knapp überholt hat.

Ich mache ihn freundlich darauf aufmerksam, dass er mir damit Angst macht und mich gefährdet.

Seine Begründung für den geringen Abstand: Er konnte nicht mehr Abstand halten, weil ihm ein Auto entgegen kam.

Intelligent ist anders…

Ähnliche Themen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.