Hugo kann mehrsprachig :)

Für meine sogenannte „Startseite“ auf www.natenom.com nutze ich seit längerem Hugo.

Dieses System generiert die komplette Webseite auf meinem Rechner zuhause und das Ergebnis sind statische HTML-Seiten. Diese kann man dann auf einen sehr anspruchslosen Webserver hochladen.

Meine „Startseite“ gibt es in deutscher und in englischer Sprache. Bisher musste ich dafür mit dem alten Hugo zwei komplett eigene Seiten pflegen, was letztlich über ein Script gemacht wurde.

Seit dem aktuellen Hugo in Version 0.17 unterstützt dieses mehrsprachige Seiten.

Ein Vorteil ist z. B. dass damit auf der Seite links unten ein Link zur jeweils anderen Sprache sehr einfach realisiert werden kann. Aber auch die Verwaltung von nur einer Seite ist übersichtlicher.

Die URLs der übersetzten Seiten müssen übrigens nicht zwangsläufig denselben Namen haben, man kann die URL auch anpassen über den URL-Parameter der Metadaten der Seite.

Heisst die Standardseite z. B. /about, dann trägt man in der übersetzten Seite dort ein:

url = "/de/ueber"

Hier gehts zur Projektseite von Hugo.

Und so sieht die Startseite jetzt aus (Link):

www-natenom-com_multilingual

Ähnliche Themen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.