„Lowrider“ für ein Mountainbike mit Federgabel

Um auf zukünftigen Touren/Reisen auch Vorderrad-Taschen nutzen zu können, benötigte ich einen „Lowrider“ für mein Mountainbike.

Das ist ein Gepäckträger für das Vorderrad, an den man Taschen befestigen kann.

Habe den Lowrider „Raider Front“ von Zefal gekauft und bin damit bisher sehr zufrieden.

Er wird am unteren Rohr der Federgabel befestigt; dadurch muss man etwas vorsichtiger fahren, weil das Vorderrad schwerer ist und bei Bordsteinkanten nicht mehr so leicht nach oben gedrückt werden kann.

Bei VBrakes werden oben Verschraubungen verwendet, die an die Befestigungen der Bremsen angeschraubt werden und unten Schellen. Bei Scheibenbremsen kommen die Schellen oben und unten zum Einsatz.

Das Befestigen war vielleicht in 30 Minuten erledigt und zur Sicherheit, um den Lack nicht zu verkratzen, habe ich das Rohr vorher mit etwas Isolierband „geschützt“.

Erst war ich skeptisch ob die Schellen halten würden aber nach einigen Testkilometern mit voll beladenen Vorderrad-Taschen war ich beruhigt; alles hält seitdem.

Der montierte Lowrider am Vorderrad mit Federgabel
Der montierte Lowrider am Vorderrad mit Federgabel
Von oben…

Alle weiteren Informationen, Erfahrungen usw. zu diesem Lowrider werden im Wiki hinterlegt, siehe hier.

Ähnliche Themen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.