Fahrradreisen/Fahrradtouren planen … mit OpenRouteService.org

Wenn ich unterwegs nicht genau weiss, wie ich fahren muss, nutze ich gerne OsmAnd~; ein Nachteil der App ist allerdings, dass es sich der Höhenprofile nicht „bewusst“ ist und einen im Zweifel 500m den Berg hochschickt und dann wieder runter, statt auf dem vorhandenen Weg drumherum zu führen, auch wenn letzterer ein wenig länger ist.

Fahrradreisen/Fahrradtouren planen … mit OpenRouteService.org weiterlesen

BRouter – bringt OsmAnd bei, dass die Welt nicht flach ist…

Ein Nachteil beim Routing mit OsmAnd fürs Fahrradfahren ist, dass es davon ausgeht, dass die Erde flach ist.

Es gibt zwar ein Plugins, die Hillshading und Höhenlinien angezeigen, aber bei der Navigation werden Höhenunterschiede von OsmAnd gar nicht beachtet.

Im Zweifel schickt einen die App auf einen 500m hohen „Berg“ und auf der anderen Seite wieder herunter, statt auf einem vorhandenen Weg drumherum zu führen, auch wenn letzterer ein wenig länger ist.

Hier kommt BRouter ins Spiel. Das ist so eine Art Engine, die man als Routing-Service in OsmAnd einstellen kann.

BRouter – bringt OsmAnd bei, dass die Welt nicht flach ist… weiterlesen

Zusätzliche Taschenlampe als Abstandshalter – ein Tipp für das Fahrradfahren im Dunkeln

Zusätzlich zum Vorderlicht habe ich am Lenkrad eine Taschenlampe befestigt, als Backup falls die Lampe nicht funktionieren sollte – und der Fall ist auch schon eingetreten.

Irgendwann eines Nachts kam ich beim Fahren durch die Nacht auf die Idee, mit dem Spot der Taschenlampe so eine Art Abstandshalter links neben mir auf dem Boden zu platzieren.

Zusätzliche Taschenlampe als Abstandshalter – ein Tipp für das Fahrradfahren im Dunkeln weiterlesen

Verwendung des Bluetooth-Lautsprechers SoundCore von Anker fürs Radfahren

Habe mich vor kurzem selbst beschenkt mit einem „SoundCore“ von Anker, einem Batterie betriebenen Bluetooth-Lautsprecher und möchte hier kurz darüber berichten. Dieser Beitrag ist jedoch kein Review aus technischer Sicht, es geht vielmehr um die Nutzbarkeit für mich beim Fahrrad fahren.

Einsatzzweck

Ich höre sehr gerne Musik beim Fahrrad fahren, jedoch befindet sich mein Android-Gerät in einer wasserdichten Halterung am Lenkrad und dadurch geht Lautstärke massiv verloren. Wenn man es dennoch per Equlizer „pseudolauter“ macht, ist es ziemlich übersteuert.

Verwendung des Bluetooth-Lautsprechers SoundCore von Anker fürs Radfahren weiterlesen

Ein neuer Bereich in meinem Wiki – Fahrrad, Fahrradtouren, Radreisen, Ausstattung…

Seit mehreren Wochen entsteht in meinem Wiki ein ganz neuer Bereich zum Thema Fahrrad; es gibt Unterbereiche für Fahrradtouren, Zubehör fürs Fahrrad, Fahrrad fahren im Winter, und mehr.

Dort lege ich z. B. Informationen zu den von mir verwendeten Gegenständen fürs Fahrradfahren ab und meinen Erfahrungen dazu.

Auch kommen dort Informationen zur Vorbereitung auf Radreisen hinein.

Ein neuer Bereich in meinem Wiki – Fahrrad, Fahrradtouren, Radreisen, Ausstattung… weiterlesen

Minimalismus – Eine neue Kategorie in meinem Blog und in meinem Wiki

Schon seit mehreren Jahren bin ich dabei, mich auf das zu beschränken, was zum Leben wirklich notwendig ist und mich von allem anderen zu trennen. Dabei bin ich sehr restriktiv und habe sehr viel entsorgt oder im besten Fall verschenkt und bin auch schon fast am Ziel angekommen.

Erst vor nicht allzu langer Zeit habe ich erfahren, dass man das, was ich da so betreibe, Minimalismus nennt :)

Minimalismus – Eine neue Kategorie in meinem Blog und in meinem Wiki weiterlesen