Kurztipp: Kodi als „Desktop“…

Wenn man Kodi installiert hat, dann kann man dieses im Display-Manager als „Desktop“ auswählen. Dann wird Kodi als einzige Anwendung direkt nach dem Anmelden gestartet.

Hier auf einem frisch installierten Ubuntu:

ubuntu_login_kodi

Nützlich, um einem Besucher mit eigenem Account die Langweile zu vertreiben :)

Ähnliche Themen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.