Interwiki auch zur Verlinkung von Nicht-Wikis nutzen

Interwiki-Links sind solche, bei denen man in der Wiki-Syntax nur die Interwiki-ID und die URL angeben muss, damit daraus der korrekte Link zu einer anderen Webseite generiert wird.

Z. B. wird in meinem DokuWiki der Eintrag

[[nblog>category/mumble|Mumble-Kategorie in Natenom’s Blog]]

automatisch umgewandelt in

Mumble-Kategorie in Natenom’s Blog

Vorteil: Wenn sich die Domain irgendwann ändert, muss man nur den einen Interwiki-Eintrag in der Konfiguration anpassen und nicht jeden Link einzeln.

Mir war das Prinzip von Interwiki zwar vorher schon bekannt, aber ich bin leider erst nach dem manuellen Ändern von Hunderten von Links auf die Idee gekommen, auch für das Verlinken von Nicht-Wiki-Webseiten solche Interwiki-Links zu verwenden.

Vielleicht erspare ich hiermit jemandem unnötige Arbeit :)

Die Dokumentation zu Interwiki-Links gibt es hier für MediaWiki und hier für DokuWiki.

Man sollte aber bedenken, dass je nach Wiki-System solche Interwiki-Links per Voreinstellung – im Gegensatz zu allen anderen Links – kein nofollow-Attribut erhalten (Details siehe hier). Dies lässt sich aber einstellen.

Ähnliche Themen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.