Firefox-Addon durchsucht Tabs und kann noch mehr…

Normalerweise sind in meinem Browser immer mehr als 100 Tabs geöffnet, wenn auch meist nicht aktiv. Besonders viele Tabs kommen zusammen, wenn man etwas recherchiert.

Einem bestimmten Tab zu finden, ist in Firefox extrem nervig, weil man sich immer wieder durchscrollen muss…

Abhilfe schafft das Addon „All Tabs Helper“ für Firefox. Es wird dabei per Voreinstellung nur der Titel eines Tabs durchsucht; optional auch die URL und sogar der Inhalt der geöffneten Webseite der Tabs.

firefox_all-tabs-helper_search

Interessant ist auch die Funktion „dups“, bei der alle Tabs angezeigt werden, die dieselbe URL geöffnet haben. Solche lassen sich direkt schließen.

Und es gibt noch die Funktion, die zuletzt aktivierten Tabs anzuzeigen.

Es ist auch möglich, die Reihenfolge der Tabs per Drag-n-Drop zu verändern.

Unter „Anpassen“ im Firefox-Menü lässt sich ein Button des AddOns zur Toolbar hinzufügen; drückt man diesen, öffnet sich das AddOn dauerhaft links in einer Sidebar.

Das Addon gibt es hier.

 

Ähnliche Themen...

2 Gedanken zu „Firefox-Addon durchsucht Tabs und kann noch mehr…“

  1. Ich benutze „Custom Tab Width“ und hab die Mindestbreite auf 20 runtergestellt. Damit werden die Tabs mit steigender Anzahl immer kleiner, bis irgendwann nur noch das favicon sichtbar ist. Aber anhand des favicons find ich den gesuchten Tab immer (meistens) schnell wieder :)

    https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/custom-tab-width/

    Btw: In der Tab-Groups-Übersicht (Ctrl-Shift-E) kannst du auch alle Tabs nach Titel/URL durchsuchen, funktioniert allerdings nicht Fensterübergreifend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.