Mumble-Ruby – Fork mit Audioempfang

Mumble-Ruby von perrym5 ist ein headless Client für Mumble mit dem sich eigene Bots realisieren lassen.

Man kann mit dem Server interagieren, mit anderen Benuztern, kann Texte schreiben, auf Texte (bzw. Befehle) anderer Benutzer reagieren und Vieles mehr. Und man kann Musik an den Server streamen. Eine Anleitung dazu gibt es z. B. hier.

Ein Nachteil von mumble-ruby ist jedoch, dass es Audiopakete nicht dekodieren kann, es ist also nicht möglich, Ton vom Server zu empfangen.

Fork mit Audioempfang

Vor wenigen Tagen kam ein Mensch auf unserem Mumble-Server vorbei und erzählte von einem anderen Menschen, der Mumble-Ruby um den Empfang von Audio erweitert hat.

Das Repository steht auf GitHub zur Verfügung und stammt von qwertos. Ein entsprechender Pull-Request wurde auch an das ursprüngliche Projekt gestellt, bisher aber noch nicht angenommen.

Die Möglichkeit Audio zu empfangen eröffnet neue Einsatzzwecke für Mumble-Ruby von denen einer hier in den nächsten Tagen vorgestellt werden wird; weitere werden bestimmt folgen.

Cool :)

 

Ähnliche Themen...