urltoimg – Per MuMo-Modul Bilder in Mumble verschicken (lassen)

Wenn man mit dem Mumble-Clienten Bilder in Mumble verschickt, sind diese bestimmten Bedingungen unterworfen. Ärgerlich ist jedoch meist, dass die Bilddateien größer sind als die Servereinstellung imagemessagelength es zulässt – das Senden der Bilder ist dann auf diese Weise nicht möglich.

Das MuMo-Modul URL-to-Img von acid geht einen anderen Weg:

Wenn ein Benutzer an einen Kanal die URL eines Bildes schickt wird dieses durch das Modul Server-seitig im Speicher abgelegt und per Nachricht an den aktuellen Kanal geschickt. Bei dieser Methode wird nämlich Ice verwendet und dort gibt es keine Größenbeschränkung für Bilder.

Trotzdem werden per Voreinstellung durch das Modul Bilder nur bis maximal 255 KiB angenommen; dieser Wert lässt sich jedoch ändern. Größere Bilder werden mit einer entsprechenden Meldung im Nachrichtenverlauf quittiert.

Im folgenden Bild wurde mittels !img url die URL eines Bildes an den aktuellen Kanal geschickt:

urltoimg
urltoimg

Alternative/Vorteil

Man kann zwar alternativ imagemessagelength auf den Maximalwert des Moduls hochsetzen, urltoimg bietet jedoch den Vorteil, dass das Bild nicht bereits auf der eigenen Festplatte liegen muss – im Gegensatz zu der Möglichkeit ein Bild über die „Bild einfügen“-Funktion im „Nachricht senden„-Dialog einfügen.

Nachteile

  • Problematisch ist die Tatsache, dass die Bilder immer vom Server geschickt werden; dessen Nachrichten kann man nicht gezielt ignorieren, so wie die Nachrichten von Benutzern.
  • Die Bilder müssen aus Sicht des Mumble-Servers abrufbar sein.
  • Man bietet mit diesem Modul jedem Benutzer, der Textnachrichten schreiben kann, einen Proxyserver für Bilder an.
    (Hier könnte man z. B. eine Funktion implementieren, die überprüft, ob ein Benutzer überhaupt die Berechtigung zur Nutzung des Moduls hat; entscheidend wäre dann eine Gruppenzugehörigkeit im Hauptkanal des Servers.)

Fazit

Trotz der vielen Nachteile eine schöne Idee, die man sicherlich noch erweitern kann :)

Ähnliche Themen...