„Dumm wie Brot“ aufpoliert :)

Habe heute natenom.com/r/mv/ etwas aufpoliert; diese Seite entstand irgendwann einmal vor langer Zeit wegen Menschen, die am Computer total unbedarft sind.

Das Akronym dwb steht für „Dumm wie Brot“ und wurde damals absichtlich etwas böse gewählt, weil es aus dem Unverständnis entstand, dass einige Leute nicht in der Lage waren, sich Mumble herunterzuladen, zu installieren und unseren Server in der Liste zu finden.

„Dumm wie Brot“ aufpoliert :) weiterlesen

„Pro Zertifikat“-Bestimmungen für SSH

In der Manpage von sshd sind im Abschnitt AUTHORIZED_KEYS FILE FORMAT Möglichkeiten aufgelistet, öffentliche Schlüssel nur unter bestimmten Bedingungen zu erlauben oder gewisse Dinge zu erzwingen.

Besonders interessant ist das letzte Beispiel, bei dem bei einem bestimmten Zertifikat ein definiertes Kommando ausgeführt wird.

http://www.debian-administration.org/article/685/Restricting_SSH_logins_to_particular_IP_addresses.

Android-Gerät geschenkt bekommen :)

Vor wenigen Tagen hat mir ein netter Mensch namens Korni sein „altes“ HTC Desire S zugeschickt und geschenkt. Nach mehreren gescheiterten Versuchen, das installierte Android 2.3 über eine aktuelle Version von HTC zu aktualisieren, wurde letztlich über Umwege ein Custom-ROM mit CyanogenMod 10.1 (Android 4.2) auf dem Gerät installiert. Alles funktioniert super; bin begeistert :)

Android-Gerät geschenkt bekommen :) weiterlesen