Android-Emulator

Mit dem Android-Emulator kann man auch ohne entsprechendes Gerät Anwendungen testen, sofern man irgendwie an die apk-Dateien herankommt oder den Quellcode von Anwendungen selbst kompiliert. Google Play funktioniert wohl nicht ohne Weiteres.

Da der Emulator auf Java läuft und einen ARM-Prozessor emuliert ist alles ziemlich träge, sodass Übergänge und Animationen etwas stocken. Für Screnshots reicht es jedoch völlig aus. Kann diese nun endlich selbst erstellen :)

Wenn der Emulator läuft, kann man sich auf die Android-Konsole mit telnet verbinden mit:

telnet localhost 5554

Hier kann man z. B. das Delay des Netzwerks und die Bandbreite festlegen.

Auch das Senden von SMS ist möglich, siehe Screenshot.

Handbuch des Emulators: http://developer.android.com/tools/devices/emulator.html.

Und hier ein Screenshot unter Linux:

Android-Emulator mit geöffnetem Browser
Android-Emulator mit geöffnetem Browser

Danke an Shira, der mich daran erinnert hat, das mal wieder auszuprobieren; beim ersten Versuch vor langer Zeit hat es nicht auf Anhieb geklappt.

Ähnliche Themen...