Die aktuelle Version von DeafToAFK ist 0.9.0 und liegt auf Github.

Der Code wurde umgestaltet und ist nun hoffentlich übersichtlicher als vorher, auch wenn er teils noch umständlich ist.

Bug(?)#

Grund für das Update ist ein unschönes Verhalten des Mumble-Servers:
Erstellt man einen temporären A, erhält dieser als channel_id z. B. die 223. Löscht man nun den Kanal A und erstellt danach einen neuen temporären Kanal B, ohne dass vorher weitere Kanäle erstellt wurden, so erhält dieser neue Kanal auch wieder die channel_id 223.

Dadurch landeten auf einem Server, dessen Admin auf den Bug aufmerksam gemacht hat und auf dem viele Benutzer mit temporären Kanälen arbeiten, immer wieder Leute fremden Kanälen.

Lösung#

Das Problem wurde so gelöst, dass sich DeafToAFK per Callback beim Löschen eines Kanals einklinkt und überprüft, ob einer der eingetragenen AFK-Benutzer im gelöschten Kanal war, bevor er sich stumm und taub gestellt hat. Falls ja, so wird der Wert des gespeicherten Kanals durch den von defaultchannel ersetzt.

Weitere Informationen#

Weitere Informationen zu DeafToAFK gibt es im Wiki unter https://wiki.natenom.de/mumble/tools/mumo/module/deaftoafk.