Kategorien
Allgemein

Startpage.com – ixQuick in besser …

Die Suchmaschine ixQuick ist ansich nett; es werden laut Betreiber keine IPs gespeichert, das Suchverhalten nicht ausgewertet usw.
Leider ist der Index davon nicht so gut und man findet einiges nicht oder erst nach längerer Suche als bei Google.

Habe vor einigen Tagen von einem Menschen auf Mumble (icast4you) von startpage.com erfahren; das ist „ixQuick enhanced by Google“. Es wird also die Technik von ixQuick benutzt und die Suchergebnisse kommen von Google.
Die Datenschutzbestimmungen von startpage gibt es hier: https://startpage.com/eng/protect-privacy.html.

Ein Vorteil ist z.B., dass die Ergebnisse nicht mehr personalisiert sein können, da man quasi einen Proxy verwendet.

Auch für den Aufruf der Suchergebnisse kann man einen Proxy von ixQuick verwenden:

ixQuick Proxy bei Verwendung von Startpage.com
ixQuick Proxy bei Verwendung von Startpage.com

Zusätzlich zur Webseite sieht man dann noch oben die relevanten Daten von Startpage.com:

Startpage Proxy-Ansicht
Startpage Proxy-Ansicht

Man kann die Suchmaschine natürlich  auch in die Suchleiste des Browsers einbinden:

Browsersuche mit Startpage
Browsersuche mit Startpage

Jetzt kann ich Google komplett sperren bzw. selbst auf startpage umleiten, passt :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.