Kategorien
Mumble

Howto: Mumble-(Musik-)Bot in Linux erstellen

Hier eine Anleitung, wie man sich unter Linux in Verbindung mit PulseAudio eine eigene „virtuelle“ Soundkarte erstellt (Null-Sink/Null-Ausgang) und diese nutzt, um etwas nach Mumble zu streamen.

(Weitere Artikel zu Audiobots gibt es im Wiki)

Hier eine Anleitung, wie man sich unter Linux in Verbindung mit PulseAudio eine eigene „virtuelle“ Soundkarte erstellt (Null-Sink/Null-Ausgang) und diese nutzt, um etwas nach Mumble zu streamen.

Die Anleitung steht im Wiki: https://wiki.natenom.de/mumble/audiobots/musikbot_pulseaudio.

Mumble-Bot streamt auf einen Server...
Mumble-Bot streamt auf einen Server…

Dies ist quasi das Linux-Pendant zum Mumble-Musikbot für Windows unter Verwendung von Virtual-Audio-Cable.

Ähnliche Themen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.