Sag mal, welche Musik hörst du da gerade? – Shell-Funktionen für ein einfacheres Leben :)

Werde öfters mal gefragt, welche Musik gerade bei mir läuft. Jedes Mal in den MusicPlayer zu wechseln, die Daten herauszusuchen und zu schicken ist zu umständlich.

Dafür gibt es Shell-Funktionen, die die entsprechenden Daten des gerade laufenden Stücks aus dem MusicPlayer holen und in eine Datei per Template stecken und diese Datei dann per SCP hochladen.

Dank Zertifikat basierter Authentisierung ist das auch relativ sicher.

Aktuell gibt es Funktionen für die Datenabfrage für mocp, mpd und Clementine und Amarok.

Die Shell-Funktionen und eine Beschreibung habe ich mal im Wiki zusammengefasst: https://wiki.natenom.de/linux/shell-funktionen/push_song_information.

Wenn also jemand wieder mal nach der Musik fragt, starte ich in einem Terminal oder per Tastenkürzel die entsprechende Funktion und der Interessierte kann dann die Informationen abrufen unter https://natenom.com/r/song.

Ähnliche Themen …

2 Gedanken zu „Sag mal, welche Musik hörst du da gerade? – Shell-Funktionen für ein einfacheres Leben :)“

  1. Wenn du dann mal gefragt wirst, musst du in 80% der Fälle das Wort „Mist“ in die Frage danach einfügen… ;D

Kommentare sind geschlossen.