Unser Forum

Cooler funktionaler Stil für phpBB3 namens Artodia Deluxe

Der Name des Stils ist Programm :)

Einige schöne Eigenschaften:

  • Sanfte Animationen
  • Volle Breite des Browserfensters wird genutzt
  • Elemente zum Bearbeiten von Beiträgen erscheinen erst wenn man mit der Maus über einen Beitrag drüber geht
  • Die Profile der Benutzer sind rechts angeordnet anstatt links, was die Lesbarkeit verbessert, da man nicht erst das bereits bekannte Profil mit den Augen überspringen muss.
  • In der Navigation oben sieht man in welcher Ebene man sich gerade befindet.
  • Es sieht einfach nur gut aus
  • Im Gegensatz zum vorher bei uns verwendeten Stil werden nun auch große Avatare richtig angezeig

Den Stil und eine Demo gibt es hier: http://demo.phpbb3styles.net/Artodia%3A+Deluxe.
Erstellt wurde der Stil von http://www.artodia.com/.
Lizenz: GPL v2.
Gefunden hat es mal wieder Korni.

Und so schaut das auf unserem Forum aktuell aus:

Unser Forum
Unser Forum

Der Schriftzug oben verwendet übrigens folgende Schriftart von Brittney Murphy: http://www.brittneymurphydesign.com/type.php (der dritte Eintrag namens „appleberry“)
Lizenz: kostenlos für nichtkommerzielle Nutzung
Auch wieder von Korni gefunden.

Namensvorschläge für das Forum sind erwünscht; aktuell heisst es einfach so wie der Mumble-Server :)

In unser Forum gelangt man über diesen Link: xxxxxx oder rechts oben im Bereich „Weitere Websites/Dienste“ -> Forum.

2 Gedanken zu „Cooler funktionaler Stil für phpBB3 namens Artodia Deluxe“

  1. Lieber Gott, mal ehrlich.. als Argument zu bringen das die volle Browserbreite ausgenutzt wird, ist völliger Mumpitz: Bei Display >HD ist so etwas einfach nur purer Bullshit weil der Lesefluss nicht gegeben ist. Kannste jeden Grafiker, Designer, Typografen, etc. fragen oder einfach mal selber den Test anstellen. Trotzdem ganz brauchbar. Titten fehlen leider für mich.

    1. Dann musst du halt dein Browserfenster so groß machen, dass es passt; aber zumindest musst du nicht die fest definierte Breite des Designers akzeptieren.

Kommentare sind geschlossen.