Tägliche Verbindungsabbrüche bei Server4You

Anscheinend werden bei Server4You nun mindestens einmal täglich die meisten Verbindungen kurzzeitig getrennt, was den Effekt hat, dass bei uns die meisten Benutzer vom Server fliegen, sowohl von Mumble, als auch von Minecraft.

<ironie>Vielleicht sollte der Anbieter dazu übergehen, seine Angebote als Homeserver anzubieten, mit täglichem Disconnect, und gegen Aufpreis den täglichen Reset abzuschalten; wenn man denn dazu in der Lage ist.</ironie>


Ich weiss von einem anderen Kunden, dass sein Server meist zur selben Zeit auch kurzzeitig die Verbindungen abbricht.

So langsam wird es wirklich unerträglich.

Habe zu dem Thema eine Status-Seite erstellt, dort kann man die Zeiten mit seinem eigenen Server vergleichen: https://wiki.natenom.de/wiki/user/natenom/serverstatus.

Die Supportanfrage vom 25.05.2011 wurde von der Netzwerkabteilung bei S4Y übrigens immer noch nicht beantwortet :/

Wenn das die nächsten Tage so weitergeht, dann werden wir dauerhaft auf den Ersatzserver umziehen; auch wenn es dort nicht die netten Möglichkeiten für alles um Mumble gibt (Statistik, Mumble-Django, usw.), da es letztlich ein Webserver-only bleiben soll. Wofür man dann allerdings noch einen Rootserver mit täglichem Verbindungsreset brauchen kann weiss ich noch nicht. Vielleicht wird es auch, MAL WIEDER, ein neuer Rootserver-Anbieter werden.

Ähnliche Themen …

Ein Gedanke zu „Tägliche Verbindungsabbrüche bei Server4You“

  1. Erbärmlich.

    Ein kleiner Ausschnitt meinerseits (deine kurz-Ausfälle kann ich ja auch jedes Mal nachvollziehen):

    kontinuierliche Netzwerkprobs, 2 Wochen lang, immer Abends und über mehrere Minuten oder Stunden

    Mo 02.05.2011 Mittag bis Mi 04.05. 13:00

    Mi 25.05.2011 Morgen & Mittag, kein Mumble Verbindung
    So 29.05.2011 Morgen & Mittag bis 16:00 Verbindungstimeouts, bei allem

Kommentare sind geschlossen.