TeeEsDrei Server Bugs … :P

Ins Wiki übertragen: https://wiki.natenom.de/sammelsurium/teamspeak/3/bugs

Wir sind gerade hier auf einem TeeEsDrei-Server und spielen etwas mit telnet herum …

Beschwerden …

Mittels clientlist bekommt man erstmal alle Clients. Dann kann man je nach Server-Einstellungen eine Beschwerde einreichen über einen anderen Benutzer mit:

„complainadd tcldbid=xx message=test“

Dumm ist dann allerdings, dass ab sofort kein Admin mehr die Beschwerdeliste angucken kann; man wird mit der Info „invalid client id“ abgespeist :P

Logisch, denn wer sich per TCP-Query-Port einloggt, hat keine „Eindeutige ID“.

Ergebnis? Datenbank schrott? Keine Ahnung, keinen Plan von TeeEs; laut Admin konnte dieser die Beschwerde auch nicht löschen mittels „complaindelall tcldbid=xx; probiert es mal aus…
Der Standardport für TCP-QueryPort ist übrigens bei TeeEs 10011.
Vielleicht kriegt man das dann mit sqlite aus der Datenbank raus…

Passwörter

Die zweite Sache ist, man bekommt per Abfrage die Hashes aller Kanalpasswörter?! WOZU bitte?

Bannen?

Man sagte mir, dass je nach Einstellung ein Client vom Server für eine bestimmte Zeit gebannt wird, wenn  Leute eine Beschwerde einreichen …; in diesem Fall also 5 Proxies nutzen und weg ist er.

Haben wir ausprobiert … manchmal kann ich drei Beschwerden von demselben Client abgeben über telnet.

Und da reden sie dann alle wieder: „Ja, das ist eine Beta …“

Pre Alpha vielleicht …

2011 kommt TS4, bestimmt …

Ähnliche Themen …