Free Music Week: Tag 3 all:my:faults

Die heutige Band nennt sich „all:my:faults“ und hat schon mehrere Alben herausgebracht.

Ich habe von Musik und deren Kategorien keine Ahnung; es ist einfach nur laut, schreiend, düster, verzweifelt und entspannend.

Mir persönlich gefällt das Album „Neo Noir“ am besten, insbesondere Nr. 1 und 3.

Hier die Website der Truppe: http://www.allmyfaults.com/

Auf die Band bin ich übrigens durch den Open Music Contest gekommen; Die Band hatte dort eines ihrer Stücke drauf.
Irgendwann mal hatte mir Amarok beim Abspielen des Stücks einen Wiki-Artikel der Band angezeigt – die Band stellt alle ihre Alben unter die Creative Commons. Wow.

Alle Alben kann man auf der Website probehören und herunterladen.

Die aktuelle Seite vom dritten Tag gibt es übrigens hier: http://musik.klarmachen-zum-aendern.de/artikel/37cc_-_tag_3

Ähnliche Themen...