Bye bye KDE 3(.5)

Nun ist es endgültig und endlich soweit: auch die restlichen kdelibs von 3.5 sind von meiner Platte verschwunden.

Der letzte gute Grund für ihre Existenz war der Einsatz von BasKet, einem der besten Tools zum Verwalten von Notizen das ich unter Linux und Windows kenne.
Leider wird es nicht mehr weiterentwickelt; es wird also wohl nie einen Port für KDE SC 4.x geben. Wirklich sehr schade.

Deshalb ist das BasKet jetzt einem lokal laufenden DokuWiki gewichen. Passt :)

Bye KDE 3.5, dem besten KDE aller Zeiten, bis zum Release von 4.4, es ROCKT.

KDE-Homepage

Ähnliche Themen …