Neues von Mumble … (Git): Mehrfach starten und bunter Nachrichtenverlauf

Zwei schöne Patches sind mir heute aufgefallen :)

  1. Add a command line option to allow multiple clients
  2. Add the ability to colorize log messages

Dank des ersten Patches kann man mit einer Kommandozeilenoption (-m) Mumble mehrfach starten, ohne vorher DBus beenden zu müssen; besonders wegen Linux ist mir das ganze sehr wichtig.


Eine bebilderte Erklärung hierzu findet sich im Wiki unter: https://wiki.natenom.de/mumble/mehrfach_starten

Der zweite Patch ermöglicht farblich hervorgehobene Logeinträge nach unten stehendem Muster (mittels einer qss-Datei):

.log-time {
color: blue;
}

.log-server {
color: red;
}

.log-channel {
color: green;
}

.log-target {
color: orange;
}

.log-source {
color: lightgreen;
}

.log-privilege {
color: brown;
}

Einen Screenshot werde ich aufgrund fehlender Opfer noch nachliefern müssen :P

Ähnliche Themen …

Ein Gedanke zu „Neues von Mumble … (Git): Mehrfach starten und bunter Nachrichtenverlauf“

Kommentare sind geschlossen.