Im Internet gibt es viele schöne Anleitungen für verschiedenste Themen. Und viele davon liefern auch gleich die Shell Kommandos mit, die man nur noch markieren, kopieren, direkt in die Shell einfügen und mit Enter bestätigen muss, um sie auszuführen. NEIN, tut das niemals NIE!

Ich habe auch viele solcher Anleitungen geschrieben, die vielfach genutzt wurden. Und teilweise habe ich dann auch auf das Problem hingewiesen.

Hugo ignoriert beim Erstellen von Zwischengrößen von Bildern die Metadaten (Exif). Das führt dazu, dass Bilder auf der Seite liegen, die eigentlich hochkant fotografiert wurden. Dazu hatte ich bereits einen Blogbeitrag geschrieben, siehe hier.

Heute habe ich dafür mal ein Bash-Script erstellt, um in einem Verzeichnis rekursiv alle Bilder zu finden, in denen die Rotation nur in den Exif-Daten enthalten ist, die aber auf Dateiebene nicht ausgerichtet sind.

2021-04-22-kleiner-elefant-kagube-und-ploggenom-cover.webp

Ich hatte schon länger den Gedanken, aber heute gab es Rückmeldungen zu diesem Thema und so setzte ich das direkt um.

Der kleine Elefant (Kagube) bespielt jetzt eigene Social Media Accounts, statt das immer mit meinen Accounts zu machen. So sind seine Themen losgelöst von meinen.

2022-09-27-eigenes-bild-fuer-suchseite-im-blog-cover.jpg

Wenn man früher einen Link zur Suchseite hier im Blog auf Social Media geteilt hatte, wurde immer nur das Natenom-Logo im Twitter-Card angezeigt, denn das war der Default fürs “Beitragsbild”.

Ich wollt jedoch nur für die Suche ein eigenes Bild haben. Einen kleinen Elefanten, der so aussieht, als ob er was suchen würde.

2022-09-11-screenshot-blog-mit-falsch-gedrehtem-bild-cover.webp

Mir ist er vor ein paar Tagen aufgefallen, dass die im Blog generierten kleinen Varianten der Bilder manchmal liegend dargestellt werden, obwohl sie hochkant dargestellt werden müssten, wohingegen die Originalbilder richtig dargestellt werden. So wie in diesem Screenshot im zweiten Bild der Galerie zu sehen ist: